Author Archives: Admin

So können gute Mitarbeiter gefunden werden

Die Rekrutierung von neuen Mitarbeitern ist ein der wichtigsten Aufgaben in einer Firma. Auf gar keinen Fall darf dies zu leicht genommen werden. Von der Qualität der Mitarbeiter hängt sehr oft der Erfolg der Firma ab. Viele Unternehmen haben das Erkannt und geben dafür viel Geld aus. Es werden großflächige Anzeigen in den überregionalen Tageszeitungen geschaltet. Mit dem Internet hat die Bewerbersuche noch eine neue Dimension bekommen, denn für Bewerber gibt es neue Wege, sich einen Arbeitsstelle zu suchen und auch Personalchefs müssen neue Wege gehen, wenn sie einen geeigneten Mitarbeiter finden wollen.

Der Stellenmarkt ist heute vielseitiger, aber auch unübersichtlicher geworden. Wer heute einen passenden Mitarbeiter finden will, der muss die verschiedenen Wege kennen und diese auch gehen. Lebensläufe werden in zahlreichen Stellenbörsen veröffentlicht, es gibt persönliche Internetseiten, die nur diesem Zweck dienen und selbstverständlich sind auch in sozialen Netzwerken gute Mitarbeiter zu finden. Angesichts dieser Vielfalt verliert die klassische Anzeige fast ein wenig an Bedeutung. Wer hier den Überblick nicht verlieren will, der benötigt eine gute Software, der viele Arbeiten bei der Rekrutierung übernimmt. Die Software softgarden Recruiting kann diese Aufgabe leisten.

Die Software unterstützt das Personalbüro bei allen Entscheidungen und Aufgabe, die bei der Suche nach einem passenden Bewerber getroffen werden müssen. Zunächst einmal muss eine Online-Stellenanzeige geschaltet werden. Mit einem Klick ist der Unternehme rau unzähligen Stellenbörsen vertreten. Die Software bietet eine attraktive Vorlage, so dass das in ein paar Minuten erledigt ist. Darüber hinaus kann auf der Webseite des Unternehmens ein praktisches Widget installiert werden. So wird jeder interessierte Besucher zugleich zu einem möglichen Bewerber für eine neue Stelle. Ein besonders interessantes Feature erlaubt es Mitarbeiter geeignete Bekannte für eine Stelle bei der Firma zu empfehlen. Wer sich für eine Stelle in der Firma jetzt oder in Zukunft eignet, der kann mit einem Klick in einen Talentpool aufgenommen werden.

Die Software verfügt außerdem über zahlreiche Möglichkeiten, die Arbeitsabläufe bei der Bewerberauswahl zu vereinfachen. Interviews können genau geplant und dokumentiert werden. Die Ergebnisse daraus kann der Personalchef jederzeit eingehen und mit einem Klick die Ergebnisse von verschiedenen Interviews vergleichen. Sollte ein Bewerber zunächst abgelehnt werden und sich später noch einmal bewerben, dann ist das sofort ersichtlich und auch das Ergebnis der letzten Bewerbung kann eingesehen werden.

Dmitry Yakubovskiy – Ein Portrait

Engelberg ist eine kleine Gemeinde mit 3700 Einwohnern im Kanton Obwalden in der Zentralschweiz. Hier hat vor kurzem der russische Unternehmer und Jurist Dmitry Yakubovskiy das Traditionshotel Bänklial gekauft. Yakubovskiy wurde am 5. September 1963 in der Nähe von Moskau geboren. Von Anfang an bestand eine gewisse Verbindung in die Schweiz, denn sein Bruder Dimitri lebt in dem Land und er besitzt außerdem den Volleyballclub Volero in Zürich. Yakubovskiy ist verheiratet und Vater von vier Kindern.

Wer wissen will, wie der russische Unternehmer aussieht, der kann hier ein Bild von Dmitry Yakubovskiy ansehen. Das Unternehmen, das Yakubovskiy gehört, heißt Engelberg Industrial Group und ist eine Aktiengesellschaft. Durch die Übernahme des Hotels Bänklial in Engelberg wird sich für die Belegschaft kaum ändern. Die Führung des Hotels übernimmt nach wie vor den vorherigen Geschäftsführern unterhalten. Es soll nach wie vor Folkloreabende geben, denn es ist ein erklärtes Ziel von Yakubovskiy, dass bewährte und beliebte Strukturen beibehalten werden.

In einem umfangreichen Interview mit Dmitry Yakubovskiy erklärt der Unternehmer seine Ziele und Motivation für die Übernahme des Hotels. Übrigens hat sich der Unternehmer nicht nur in dem Hotel finanziell engagiert, sondern er ist auch noch in anderen Projekten vertreten. So ist der Unternehmer nicht nur als Hotelbesitzer unterwegs, sondern leistet auch einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung des Ortes. Mehr noch: Er will seinen Familiensitz in Zukunft in die Schweiz legen, so dass seine Kinder dort die Schule besuchen werden.
In dem oben erwähnten Interview sprich Yakubovskiy auch offen über den Gegenwind, den er verspürt, seitdem er in Engelberg ist. Einige Menschen scheinen dem Unternehmer aus Russland noch mit ein paar Vorbehalten zu begegnen. Bis zu einem gewissen Punkt ist das durchaus normal, denn viele Menschen haben zunächst ein wenig Angst vor dem Unbekannten. Um hier ein wenig das Eis zu brechen ist Yakubovskiys Engagement auch über das Hotel hinaus in Engelberg sehr wichtig.

Wie vertrauenswürdig ist das Personal?

Durch Mitarbeiter, die die Firma durch fingierte Krankschreibungen, falsche Spesenabrechnungen, Diebstahl von Firmeneigentum oder ähnliche Delikte schädigen, entsteht den Firmen des Jahr ein Schaden von mehreren Milliarden Euro. Natürlich sind die meisten Mitarbeiter ehrlich und treu und sie müssen unter den schwarzen Schafen leiden. Wenn es nur ein oder zwei Mitarbeiter gibt, die die Gutmütigkeit des Chefs ausnützen, dann fällt sofort ein Generalverdacht auf alle Mitarbeiter. Besser ist es, die Schuldigen zweifelsfrei zu ermitteln und dann geeignete Maßnahmen zu ergreifen.

Bei der Mitarbeiterüberwachung und Personalüberprüfung kommt am besten eine Wirtschaftsdetektei zum Einsatz. Die Mitarbeiterüberwachung kommt zum Beispiel bei Angestellten im Außendienst zum Einsatz. Immer wieder kommt es vor, dass ein Mitarbeiter Kundenbesuche angibt, die nie stattgefunden haben, ebenso werden fingierte Fahrtkosten abgerechnet. Die Mitarbeiter der Wirtschaftsdetektei fahren den Mitarbeitern hinterher und überprüfen deren Tätigkeit. Mitarbeiter werden auch im Krankenstand überprüft. Viele Ärzte schreiben zu schnell krank und am Abend ist der Mitarbeiter dann mit seinen Freunden beim Kegeln, obwohl er noch zwei Wochen krankgeschrieben ist. Solche Mitarbeiter schädigen die Firma ganz erheblich, aber Konsequenzen können natürlich nur erfolgen, wenn konkrete Beweise vorliegen.

Die Personalüberprüfung kommt häufig bei Neueinstellungen zum Einsatz. Natürlich wird nicht jeder Mitarbeiter sofort durch einen Detektiv überprüft, aber manche Stellen erfordern eine genaue Überprüfung der Mitarbeiter. Vor allem dann, wenn es sich um wichtige Schlüsselpositionen handelt, genügt es oft nicht, einfach nur auf die Zeugnisse zu vertrauen. Ein guter Detektiv bringt manchmal Tatsachen ans Licht, die der zukünftige Mitarbeiter gerne im Verborgenen halten würde, die aber für eine zukünftige Zusammenarbeit sehr wichtig sind. Die Beschäftigung eines Detektivs scheint vielleicht für manche Unternehmer übertrieben, es ist aber besser, den schuldigen Mitarbeiter zu überführen, als immer die gesamte Belegschaft unter einem kollektiven Verdacht zu haben. Ein Detektiv sammelt und dokumentiert die Fakten, die dann auch vor dem Arbeitsgericht eine starke Beweiskraft haben.

Detektei Becker
Privat- und Wirtschaftsdetektei
Dillenburgerweg 47
40229 Düsseldorf
E-Mail: info@detektei.de
WWW: http://www.detektei.de

Vermögensberatung auf Honorarbasis

Sein Geld wirklich gewinnbringend anzulegen ist heute schwieriger als noch vor einigen Jahren. Die klassischen Bankprodukte sind fast wertlos, denn die Zinsen decken kaum mehr die Inflation. Es gibt zwar durchaus noch Anlegeformen, die sich lohnen, aber ein normaler Verbraucher hat selten den Durchblick um wirklich interessante Anlagemöglichkeiten zu finden. Einige Anleger suchen Hilfe bei einem Anlageberater. Diese Arbeiten häufig auf Provisionsbasis. Sie werden also von der Firma dessen Produkt sie verkaufen bezahlt. Häufig bekommt der Anleger das Produkt, für den die höchste Provision bezahlt wird. Dies ist aber nicht immer die beste Geldanlage für den Kunden.

Eine andere Art der Vermögensberatung basiert auf Honorarbasis. Hier bezahlt der Auftraggeber den Berater für seine Dienstleistungen. Der Vorteil ist, dass der Berater vollkommen unabhängig agieren kann und sich auf dem Markt nach dem besten Angebot umsieht. Auf der Seite bundesweitefinanzberatung.de kann der Anleger einfach und schnell einen Honorarberater in seiner Nähe finden. Der Kunde muss nur die Postleitzahl und den Ort eingeben und schon findet er Honorarberater ganz in der Nähe. Die Erstberatung, die in der Regel 30 Minuten dauert, ist dabei kostenlos.

Eine Vermögensberatung auf Honorarbasis ist vollkommen transparent. Der Kunde erfährt genau, was die Geldanlage kostet, was sie für einen Gewinn verspricht und welches Risiko damit verbunden ist. Der Auftraggeber bezahlt dem Berater nach der Dienstleistung ein vorher vereinbartes Honorar. Jeder Honorarberater unterschreibt eine Ehrenerklärung, wo er sich unter anderem verpflichtet ausschließlich auf Honorarbasis zu arbeiten. Wenn es trotzdem zu einer Auszahlung von Provisionen von Seiten der Versicherung kommen sollte, dann gibt er diesen an den Kunden weiter. Dies kann durch eine direkte Auszahlung oder durch eine Verrechnung mit dem Honorar erfolgen. Nur durch die Beratung eines unabhängigen Honorarberaters, wie er über die Seite bundesweitefinanberatung.de gefunden werden kann, ist eine wirklich gute und verlässliche Finanzberatung möglich. Die höheren Ausgaben, die der Anleger anfangs machen muss, machen sich in der Regel sehr schnell bezahlt.

Wie viel kostet die Hypothek?

Eine Familie baut in der Regel nur einmal im Leben ein Haus. Die Planung nimmt dann sehr oft sehr viel Zeit in Anspruch. Tagelang wird im Internet nach den passenden Fließen gesucht und die richtige Farbe für den Deckenanstrich ausgewählt. Leider wird die gleiche Sorgfalt häufig nicht bei der Auswahl des Kredites angewendet. Oft geht der Bauherr einfach nur Hausbank. Dort zahlt er leider meistens zu viel. Dabei kann es sich um sehr hohe Beträge handeln, denn die Laufzeit einer Hypothek beträgt nicht selten 5 oder 10, manchmal sogar 15 Jahre. Selbst ein Unterschied von nur einem halben Prozent macht da schon sehr viel aus.

Bauherren, die zunächst mit Hilfe eines Hypothekenrechners genau ihren Tilgungsverlauf ausrechnen, haben einen ganz großen Vorteil. Sie wissen ersten einmal ganz genau, was auf sie zukommt. Wenn sie noch keinen Kredit aufgenommen haben, dann hilft ihnen der Hypothekenrechner dabei, mehrere Möglichkeiten durchzuspielen. So weiß der Bauherr genau, welche Belastung auf ihn zukommt. Viele Banken sagen das dem Kunden erst, wenn das Beratungsgespräch schon sehr weit fortgeschritten ist und der Vertrag schon fast unterschriftsreif ist. Dem Bauherrn fällt es dann erfahrungsgemäß sehr schwer, dann noch nein zu sagen.

Der Hypothekenrechner, wie er auf der Seite Kredit-darlehen-rechner.de zu finden ist, berechnet die Belastung für jeden Monat. Die Grundlage ist der Zinssatz und die Anfangstilgung. Darüber hinaus erfährt der Interessent auch, wie viele Jahre bei dieser Tilgung an die Bank bezahlt werden muss, bis der Kredit getilgt ist. Viele werden dabei einen Schock erleben, denn bei einer Anfangstilgung von 1 % dauert das ungefähr 33 Jahre. Dieser Zeitraum kann allerdings verkürzt werden, wenn die Möglichkeit einer Zwischentilgung vertraglich vereinbart wird. Durch eine Tilgung erniedrigt sich der Kreditbetrag und der Gläubiger kann seinen Kredit schneller zurückzahlen. Ein Hypothekenrechner ist eine wichtige Informationsquelle und außerdem eine Hilfe bei der Wahl des richtigen Kreditinstituts.

Die Agenturarbeit optimal erleichtern

Die Arbeit einer Agentur ist vielschichtig und nur allzu schnell verliert man den Überblick und immer wieder kommt es vor, dass Mitarbeiter umsonst arbeiten, weil die Arbeit nicht richtig erfasst wurde und im hektischen Alltag viele Arbeiten so nebenbei erledigt werden, ohne dass sie ein Mitarbeiter die Mühe macht, das genau zu dokumentieren. Viele Agenturen verlieren auf diese Weise viel Geld, denn was nicht erfasst wurde, darüber kann auch keine Rechnung geschrieben werden. Eine gute Hilfe bietet hier die Agentursoftware KBMpro

Das Programm ist modular aufgebaut. Das vielleicht wichtigste Tool ist die Zeiterfassung. Hier wird sehr genau und detailliert erfasst, welche Aufgaben für den Kunden durchgeführt wurden. Dieses Modul lässt sich sehr einfach und intuitiv bedienen und sollte einmal eine Soll-Zeit unterschritten werden, dann bekommt der Mitarbeiter eine Meldung per E-Mail. Bei komplexeren Problemen hilft das Modul Projektmanagement weiter. Hier kann unter anderem der Etat überwacht und die Arbeitszeiten aller an diesem Projekt Beteiligten überwacht werden. So fällt später dann die Rechnungsstellung leichter. Weitere Module sind ein Adressmanager, eine Liquiditätsvorschau und ein ISP-Tool, mit dessen Hilfe alle Domains verwaltet werden können.

Durch den modularen Aufbau des Tools ist es möglich, es ganz genau auf die Bedürfnisse der Agentur zuzuschneiden. So bezahlt der Inhaber nur das, was er wirklich benötigt. Kleinere Unternehmen werden die Eco-Version wählen, die die wichtigsten Aufgaben enthält. Größere Unternehmen können je nach Firmenausrichtung zwischen Small Business und Enterprise wählen. Eine genaue Leistungsbeschreibung jedes Moduls ist auf der Seite angeturbo.de angegeben.

Unterwegs einfach und preisgünstig tanken

Unternehmer, die eine größere Flotte an LKWs oder Busse haben, geben Monat für Monat sehr viel Geld für Benzin aus. Meistens sind es nicht nur die Kosten, die ein Problem aufwerfen, sondern auch die Abrechnung der verschiedenen Belege, die die Mitarbeiter Monat für Monat einreichen. Eine einfachere und bequeme Lösung für jeden Unternehmer stellt die Aral CardTruck Tankkarte dar. Mit dieser Tankkarte können die Mitarbeiter einfach und bequem an jeder Tankstelle den Kraftstoff und auch noch andere Waren und Dienstleistungen bezahlen. Was genau bei der Tankkarte eingeschlossen werden soll, das bestimmt der Unternehmer selber. Es gibt 6 unterschiedliche Leistungsstufen


Screenshot: aralcardtruck.de

Jede Tankkarte ist mit einer Persönlichen Identifikationsnummer ausgestattet. Diese kann entweder durch einen Zufallsgenerator bestimmt werden, durch den Unternehmer selber für jede Tankkarte bestimmt werden oder jede Tankkarte hat dieselbe Nummer. Die Tankkarten werden sofort beim Gebrauch online verifiziert, so dass ein Missbrauch mit den Karten praktisch ausgeschlossen ist. Jeder Unternehmer hat die genaue Kontrolle über die Tankvorgänge, die mit den Karten getätigt werden. Die Aral CardTruck kann in über 2500 eigenen Tankstellen in Deutschland benützt werden. Somit hat Aral das größte Tankstellennetz in ganz Deutschland.

Neben der Aral CardTruck stehen dem Kunden noch andere Karten zur Verfügung. Nicht jeder hat LKWs oder Busse in seinem Fuhrpark. Mindestens ebenso häufig gibt des Unternehmen, die sehr viele PKWs benötigen, etwa bei einer großen Außendienstmannschaft. Dafür gibt es die AralCard Plus, die speziell für PKWs und Kleintransporter optimiert wurde. Selbstverständlich hat diese Karte die gleichen Vorteile, die auch die Aral CardTruck aufweist. Für kleinere Unternehmen mit bis zu 5 Fahrzeugen gibt es Aral CardKomfort. Mit einer solchen Karte bekommt der Unternehmer eine Monatsrechnung, was für ihn deutlich weniger Arbeitsaufwand bedeutet. Ein besonderer Vorteil ist, dass mit der Aral CardKomfort Diesel günstiger getankt werden kann. Der Fuhrparkinhaber spart pro getankten Liter einen ganzen Cent ein. Sollte einmal die Karte gestohlen oder abhanden ´kommen, dann hält sich der Schaden in Grenzen, denn auf jeder Karte ist ein Limit pro Tag und pro Karte hinterlegt. Die Aral CardKomfort kostet nur einen Cent pro Monat (plus Mehrwertsteuer) und damit erspart sich der Unternehmer sehr viel Zeit und Arbeit.

Geld verdienen mit „binären Optionen“

Binäre Optionen sind erst seit 2009 auch für Privatkunden handelbar. Seit dieser Zeit werden sie immer beliebter. Binäre Optionen sind wohl deshalb so beliebt, weil sie sehr einfach gehandelt werden können. Der Anleger entscheidet sich als erstes für einen Basiswert. Dabei kann es sich um Devisen, Gold, Aktienindizes oder um einen anderen Wert handeln. Der Anleger sagt nun voraus, ob der Kurs steigen oder fallen wird. Wenn er mit seiner Prognose Recht hat, dann macht er einen Gewinn, andernfalls verliert er das Geld. Der Gewinn ist dabei abhängig von dem jeweiligen Broker. Viele zahlen 85 % aus, zahlen aber dann bei einem Verlust immerhin noch 15 % des eingesetzten Betrages als Verlustabsicherung zurück.

Wer sich mit Binären Optionen beschäftigt, der stößt sehr bald auch auf andere Möglichkeiten, eine Voraussage zu treffen. Mit der nötigen Erfahrung ist es auch möglich einen deutlich höheren Gewinn zu erzielen, zum Beispiel durch One Touch Optionen. Hier geht es darum, dass der Kurs mindestens einmal den genannten Betrag erreichen muss. Ist da der Fall, dann bekommt der Anleger bis zu 500 % ausbezahlt. Die Höhe hängt dabei von der Wahrscheinlichkeit ab, dass dieses Ereignis eintritt. Diese Gewinne werden oft schon nach wenigen Minuten realisiert, denn viele Binäre Optionen haben nur eine sehr kurze Laufzeit. Der Verlust ist dabei übrigens nicht höher als das eingesetzte Kapital. So können One Touch Optionen auch als Verlustabsicherung benutzt werden, indem gleichzeitig eine solche Option auf einen steigenden und einen fallenden Kurs aufgenommen wird. Sollte die Vorhersage nicht zutreffen und sich die Option in die andere Richtung entwickeln, dann ist zwar die eine Option aus dem Geld, doch die andere gleicht den Verlust mehr als aus.

Auch als Selbstständiger ist ein Kredit möglich

Banken legen oft sehr hohe Anforderungen fest, wenn sie einen Kredit vergeben. Das gilt für Kreditnehmer, die in einem festen Arbeitsverhältnis stehen und erst recht natürlich für Kredite für Selbständige. Selbstständige sind für Banken eine ganz besondere Risikogruppe, doch ist es keinesfalls Aussichtslos auch als Selbstständiger einen Kredit zu bekommen. Da ein Unternehmer natürlich keine Lohnbescheinigung vorweisen kann, muss er seine Zahlungsfähigkeit durch eine Gewinn- und Verlustrechnung nachweisen. Wenn der Unternehmer gerade dabei ist, eine Firma zu gründen und für dieses Vorhabe Geld benötigt, dann muss er in der Regel einen Businessplan vorlegen. Aus diesem müssen genau die Kosten und die Risiken abgewogen werden.

Unternehmer wenden sich meistens zuerst an die Hausbank. Manche Banken haben sogar spezielle Kredite für Unternehmer im Angebot. Diese haben oft eine etwas höheren Zinssatz oder eine kürzere Laufzeit. Die Bank lässt sich das vermeidlich höhere Risiko natürlich auch bezahlen. Für Unternehmer gibt es auch Kredite, die staatlich gefördert werden. Diese kommen von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Angefordert werden können sich auch bei Banken und Sparkassen. Die Förderbank des Bundes bietet eine Übersicht über die verschiedenen Fördermöglichkeiten. Eine weitere Möglichkeit der Geldbeschaffung stellen Anteilsbeteiligungen dar. Hier können sich auch Banken beteiligen. Nicht unbedingt ratsam ist es, sich im Internet auf Kreditmarktplätzen Geld zu besorgen. Natürlich können hier die Konditionen besser als bei der Hausbank sein, allerdings muss auf jeden Fall kontrolliert werden, ob das Angebot seriös ist. Eine solche Kontrolle ist nicht immer leicht und wird manchmal kompliziert, so dass sich der niedrigere Zinssatz schon sehr bald relativiert.

Die Aufnahme eines Kredites für einen Selbstständigen ist also nicht gänzlich unmöglich, aber wesentlich komplizierter als bei einem Angestellten. In vielen Fällen lohn es sich deshalb, einen kompetenten Berater zu beauftragen.

Die Pflegebedürftigkeit im Alter gut absichern

Über die Thematik, dass bei vielen Menschen im Alter bezüglich der Rente eine Versorgungslücke klafft, wurde in der Vergangenheit viel geschrieben. Die Politiker haben darauf reagiert und mit der Riester-Rente ein Modell der staatlich geförderten privaten Vorsorge geschaffen. Ein anderes Problem wartete bis vor kurzem auf die Lösung, nämlich die Pflegeversicherung. Wer jemals in der Situation war, einen nahen Verwandten pflegen zu müssen, der weiß, dass die Pflegeversicherung für die Deckung aller Forderungen bei weitem nicht ausreicht. Die Lücke schließt nun die Pflege-Bahr.

Die Pflege-Bar wurde nach den Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) benannt und will ab 2013 abgeschlossene Zusatz-Pflegeversicherungen ganz besonders fördern. Interessenten, die mindestens 10 € in eine private Vorsorgeeinrichtung einzahlen, erhalten vom Staat noch 5 € staatliche Förderung. Schon sind die ersten entsprechenden Policen mit unterschiedlichen Konditionen entstanden. Der Kunde hat nun die Aufgabe, die für ihn passende Pflegezusatzversicherung auszusuchen. Der Interessent kann sehr einfach die Pflege Bahr berechnen. Im Prinzip muss er nur sein Geburtsdatum eingeben und danach kann er sich entscheiden, wie viel Geld er für die zusätzliche Absicherung ausgeben möchte.

Wer einen Pflege Bahr Rechner verwenden will, der muss sich auch der Tatsache bewusst sein, dass immer noch Versorgungslücken klaffen können. Es genügt also nicht, einfach nur den geförderten Betrag einzusetzen, in der Hoffnung, jetzt schon genügend für seine Vorsorge getan zu haben. Die Pflege-Bahr sichert mit dem Mindestprogramm in der Regel nur die Hälfte des benötigten Betrages ab. Viele Versicherungen sind sich dessen bewusst und haben noch zusätzliche Ergänzungstarife entwickelt, damit das Pflegerisiko optimal abgesichert ist. Einige diese Tarife sind mit, andere ohne Gesundheitsfragen erhältlich.

Unterscheiden muss der Kunde bei einem Versicherungsvergleich darüber hinaus noch zwischen starre und flexible Tarife. Bei den starren Tarifen kommt immer ein ganz bestimmter Prozentsatz zur Auszahlung, der Abhängig von der Absicherung der Pflegestufe III ist. Die Versicherungsgesellschaft legt diesen Prozentsatz fest. Bei den flexiblen Tarifen wird die jeweilige Absicherung individuell nach der jeweiligen Pflegestufe festgelegt. Den meisten Versicherungsnehmern dürfte ein solcher Tarif mehr entgegenkommen. Gefördert werden bei der Pflege Bahr der Grundtarif plus den Ergänzungstarif und der Grundtarif alleine. Wer sich allerdings nur für den Grundtarif entscheidet, der muss sich darüber im Klaren sein, dass er nur sehr geringe Leistungen zu erwarten hat. Außerdem hat er eine Wartezeit von 5 Jahren und die Beiträge müssen im Leistungsfall weiter gezahlt werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen