Hier treffen Arbeitnehmer und Arbeitgeber zusammen

Die Stellensuchen wurde durch das Internet entscheidend verändert. Früher musste der Bewerber für jede einzelne Bewerbung ein Briefkuvert vorbereiten und es an die jeweilige Firma schicken. Bei sehr vielen Bewerbungen eine mühsame und zeitraubende Angelegenheit. Heute wird die Bewerbung per Email mit einem Knopfdruck versandt. Allerdings heißt das natürlich nicht, dass bei der Bewerbung weniger Sorgfalt anzuwenden ist. Durch die Vielzahl an Bewerben ist es besonders wichtig, durch eine besonders sorgfältige und auf die jeweilige Firma zugeschnittene Bewerbung aus der Masse der Bewerber herauszustechen.

Auf der Seite jobbörse.de kann jeder Interessent die passende Stelle finden. Zunächst braucht er nur seinen Berufswunsch eingeben und kann unter vielen Jobangeboten wählen. Wer den Kreis der möglichen Stellen noch vergrößern will, der erstellt ein Bewerberprofil. Dieses kann dann von einem potentiellen Arbeitgeber eingesehen werden. Besonders sorgfältig sollte dabei der Bewerber beim Anlegen eines persönlichen Kurlebenslaufes bzw. eines Anschreibens vorgehen. Dabei handelt es sich sozusagen um die persönliche Visitenkarte. Personalchefs entscheiden oft sehr schnell, ob sie den Bewerber für geeignet halten und ein gut ausgefülltes Profil kann viele Türen öffnen. Sehr wichtig ist natürlich auch ein gutes Foto. Dieses darf auf gar keinen Fall einfach von irgendeinem Automaten erstellt werden. Aus der Qualität des Fotos wird oft auf die Fähigkeiten des Bewerbers geschlossen. Wenn das Foto dilettantisch gemacht ist, dann wirft das ein sehr schlechtes Bild auf den Bewerber.

Auf der Jobbörse können sich natürlich auch Firmen nach geeigneten Kandidaten für frei Stellen umsehen. Nach der Anmeldung haben sie die Möglichkeit die Lebensläufe möglicher Bewerber einzusehen. Darüber hinaus können sie noch aktiv Stellenanzeigen schalten. Diese werden oft sogar in verschiedenen Portalen veröffentlicht. Für bestimmte Berufsgruppen gibt es sogar eigene Jobbörsen, in denen sich oft die qualifiziertesten Bewerber befinden. Für einen Unternehmer sind gute Mitarbeiter sehr wichtig und auf jeden Fall sollten die Möglichkeiten, die das Internet bietet, ausgenützt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen