Vorteile beim CFD Trading

geralt @ pixabay.com - CC0 Public Domain

geralt @ pixabay.com – CC0 Public Domain

CFDs sind Produkte für Menschen, die schnell hohe Beträge an der Börse erzielen möchten und dafür bereit sind ein höheres Risiko einzugehen. Ähnlich wie bei Hebelprodukten spielen steigende oder fallende Kurse keine Rolle. Es muss nur in die richtige Richtung investiert werden, um zum Erfolg zu kommen. CFD bedeutet im englischen „Contract for Difference“, was zu deutsch „Differenzkontrakt“ heißt. Sie gehören in die Gruppe der Derivate. Im Gegensatz zu Aktien, Zertifikaten oder Optionsscheinen verfügen CFDs über keine Wertpapierkennnummer. Außerdem werden CFDs im Wert nicht durch eine Restlaufzeit verändert. Allein die Veränderung des Basiswertes entscheidet über Gewinn oder Verlust. Continue Reading

Wie zufrieden sind die Kunden?

Für jeden Unternehmer ist es für den Geschäftserfolg unerlässlich möglichst viel über die Kunden zu wissen. Viele Unternehmer haben das erkannt und beginnen Informationen zu sammeln. Leider bleiben diese Versuche sehr oft halbherzig, denn ihnen fehlen die Zeit und das Personal. Hier sollten sich Kunden von einem Dienstleister wie Multi-Value helfen lassen.

Es gibt verschiedene Methoden die Zufriedenheit des Kunden zu ermitteln. Eine Möglichkeit ist das sogenannte Mystery Shopping. Dabei besuchen Testkäufer den Shop und berichten danach über ihre Erfahrungen. Diese Meinungen sind sehr wertvoll und der Unternehmer erhält Einsichten, die er sonst niemals bekommen würde. Sehr hilfreich ist das Feedback-Kiosksystem. Dabei werden nicht nur die Kunden erreicht, sondern auch die Ladenbesucher, die nichts kaufen. Für einen Unternehmer ist die Meinung von potentiellen Kunden, die sich entschlossen haben, nichts zu kaufen, fast noch wichtiger. Zufriedene Kunden neigen dazu, den Unternehmer zu loben, „Nichtkäufer“ sagen oft viel deutlicher die Meinung, das ist zwar unangenehm, bringt den Unternehmer aber weiter.

Um einen vergleichbaren Wert zu haben, wie Unternehmer und deren Mitarbeiter mit den Kunden umgehen, hat Multi-Value den sogenannten Net Promoter Score oder kurz NPS, entwickelt. Dieses Schema ist so einfach wie wirkungsvoll. Es geht von der Prämisse aus, dass ein Unternehmer seine Kunde in drei Kategorien einteilen kann. Wer mit dem Angebot und der Dienstleistung zufrieden ist, der gehört zu den Befürwortern („Promoter). Daneben gibt es eine große Anzahl von Menschen, die keine besondere Meinung zu der Firma haben. Diese gehören zu den Passiven. Immer wieder werden Kunden unzufrieden sein und diese Kritik auch laut äußern. Diese Menschen gehören zu den Kritikern („Detractors“). Zu welcher Gruppen ein Kunde gehört, kann durch folgende einfache Frage ermittelt werden: „Wie wahrscheinlich ist es, dass sie [hier das eigene Unternehmen nennen] an Freunde und Kollegen weiterempfehlen?“. Die Kunden beantworten die Frage auf einer Skala von 0 bis 10. Bei einem Wert bis 6 gehört der Kunde zu den Kritikern, 7 und 8 sind die Passiven. Die Befürworter finden sich auf der Skala bei 9 und 10 wider.

Die Firma Multi-Value begnügt sich nicht damit, einfach nur Daten von den Kunden zu erheben. Sie entwickelt einen konkreten Maßnahmenkatalog, mit der die Zufriedenheit der Kunden verbessert werden kann. Dadurch verbessert sich nicht nur der Kontakt zum Kunden, sondern auch der Umsatz des Unternehmers steigt an.

Pferdeversicherungen – für Halter besonders wichtig!

JamesDeMers @ pixabay.com - CC0 1.0

JamesDeMers @ pixabay.com – CC0 1.0

Kauft man sich ein eignes Pferd, sollte man nicht nur die Kosten für Einstellung, Hufschmied und Tierarzt einkalkulieren, sondern auch an einen Versicherungsschutz denken. Manche Ställe verlangen beim Einzug zwingend den Nachweis einer Pferde-Haftpflichtversicherung. Doch selbst wenn man im Stall keine Polizze vorweisen muss, ist der Abschluss einer entsprechenden Versicherung dringend zu empfehlen. Pferdebesitzer haften nämlich immer für Schäden, die der Vierbeiner verursacht, selbst wenn kein Eigenverschulden nachzuweisen ist. Continue Reading

Einführung in den Devisenhandel für Anfänger

geralt @ pixabay.com - CC0 Public Domain

geralt @ pixabay.com – CC0 Public Domain

Devisenhandel ist nicht einfach, ganz im Gegenteil. Professionelle Devisenhändler brauchen Jahre an Erfahrung und müssen viel von ihren Fehlern lernen, bevor sie ihren Lebensunterhalt damit verdienen können. Jeder Devisenhändler träumt davon, ein professioneller Händler zu werden und viel Geld zu verdienen. Jedoch kann man nicht über Nacht mit großen Gewinnen rechnen, vielen Händlern gelingt es nie, das große Geld zu machen, manchmal haben sie einfach nicht das nötige Glück, aber meistens liegt es am zu geringen Verständnis.
Continue Reading

Fördermittel für Unternehmen – Tipps und Hintergrundinformationen

AlexanderStein @ pixabay.com- Lizenz: CC0 Public Domain

AlexanderStein @ pixabay.com- Lizenz: CC0 Public Domain

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um Förderungen für Projekte oder große Investitionen einzureichen. Leider nutzen nicht alle Unternehmen die Möglichkeiten einer Förderung. Meistens scheuen die Unternehmen sich vor dem bürokratischen Aufwand. Bei der unüberschaubaren Anzahl an Finanzzuschüssen, die in bestimmten Fällen vom Staat oder der EU gewährt werden, ist es kaum möglich, einen Überblick in dem Förderdschungel zu bewahren. Immer mehr Konzerne und Unternehmen entscheiden sich daher dazu, Beratungsfirmen  zu beauftragen, die sich auf Fördermittelprojekte spezialisiert haben. Bei CMP mit Firmensitz in Augsburg zum Beispiel findet man professionelle Hilfe, wenn man um eine Förderung ansuchen möchte. Einer der großen Pluspunkte des Unternehmens ist, dass vom Erstkontakt bis zur Prozessoptimierung und Erfolgskontrolle derselbe Ansprechpartner zuständig ist. CMP steht seinen Kunden im gesamten Fördermittelprozess beratend zur Seite. Zunächst muss genau definiert werden, für welches Projekt oder welche Investition ein Fördermittel ersucht werden soll. Im nächsten Schritt erkundigt sich das Unternehmen, bei welchen Stellen finanzielle Unterstützung beantragt werden kann. Das weitere Leistungsspektrum reicht von der Formulierung des Antrags über Standort-Analysen bis zu allen Formalitäten, die im Falle eines positiven Bescheids anfallen. Continue Reading

Mit dem Fachkräftemangel richtig umgehen

Ein Artikel bei Softgarden hat uns neugierig gemacht, was es nun wirklich mit dem Fachkräftemangel auf sich hat. Obwohl es in Deutschland schon seit Jahren eine Arbeitslosenquote von mehr als 6 % gibt, geistert auch gleichzeitig die Meldung vom Fachkräftemangel durch die Presse. Von Arbeitslosigkeit seien hauptsächlich, so heißt es, Menschen betroffen, die über eine schlechte Berufsausbildung verfügen. Allerdings gab es im Sommer eine Reportage von der ARD, die den Fachkräftemangel als Märchen hinstellte, das von diversen Lobbyverbänden gezielt in die Welt gesetzt worden sei.

Der Artikel in Softgarden lässt es aber nicht bei der verwirrenden Aussage, sondern geht der Behauptung nach und verweist auf die Studie „Fachkräftemangel 2014“, nach derer 4 von 10 Unternehmen über einen Fachkräftemangel klagen. Es gibt also durchaus einen Fachkräftemangel. Allerdings sagt diese Studie auch aus, dass die Mehrzahl der Firmen (noch) über keinen Fachkräftemangel klagen. Bis 2025 werden voraussichtlich6,5 Millionen hochqualifizierte Arbeitskräfte in den Ruhestand gehen. Somit verschiebt sich die Alterspyramide stärker hin zu den älteren Menschen. Ob dieser entstehende Mangel durch neue Mitarbeiter ausgeglichen werden kann, sollte zumindest in Zweifel gezogen werden.

Der Fachkräftemangel trifft nicht alle Branchen gleich stark. Die Agentur für Arbeit kommt in seiner Fachkräfteengpassanalyse 2013 zu dem Schluss, dass es in erster Linie technische Berufe und Berufe aus dem Pflege- und Gesundheitsbereich sind, die über Fachkräftemangel klagen. Eine andere Untersuchung (Engpassanalyse 2013) kommt zu dem Schluss, dass vor allem der Bereich Energie, Maschinenbauch und die Elektrobranche betroffen ist. Unternehmer, die in diesem Bereich tätig sind und auch weiterhin erfolgreich sein wollen, müssen dieses Problem als eine Herausforderung begreifen.

Bislang ist also das Problem noch nicht so gravierend, als dass der Unternehmer nichts dagegen tun könnte. Wer jetzt gute Mitarbeiter rekrutiert und fördert, der ist für die Zukunft gut gerüstet. Veränderte Zeiten ermöglichen auch andere Formen der Mitarbeiterfindung. So können gute Mitarbeiter in Sozialen Netzwerken gefunden werden. Dort sind viele Menschen unterwegs, die zwar in einer gesicherten Stellung beschäftigt sind, aber nichts gegen eine Veränderung hätten. Diese Menschen werden oft nicht durch einen Anzeige erreicht, durch den Kontakt in einem Netzwerk sehr wohl. Eine weitere Möglichkeit, gute Mitarbeiter zu finden, besteht auch darin, die Auswahlkriterien nicht zu hoch zu legen. Immer wieder werden gute Mitarbeiter nicht zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen, weil sie nicht genau den Kriterien entsprechen. Mitarbeiter, die über viel Lebens- und Berufserfahrung verfügen, bringen oft nützliches Know How aus anderen Bereichen mit und können sich trotzdem zu guten Mitarbeitern entwickeln. Hier setzt langsam ein Umdenken ein.

So wird der Betrieb immer erfolgreicher

In einem Betrieb sollte nach Möglichkeit alles reibungslos funktionieren, denn jede Verzögerung im Betriebsablauf kostet dem Unternehmen unnötig Geld. Natürlich kommt es immer wieder vor, dass es bei den unzähligen betrieblichen Prozessen zu Problemen kommt. Viele Prozesse in einer Firma laufen, wenn sie einmal eingestellt und optimiert wurden, vollkommen automatisch ab und hier ist ein Versagen oft besonders fatal, denn ein Fehler zieht oft einen anderen nach sich und am Ende steht die gesamte Produktion.

Die Firma Yokogawa bietet Services für die Prozessautomatisierung an. Hochkarätige Fachkräfte unterstützen den Unternehmer bei der Erfüllung von unterschiedlichen Aufgaben. Zunächst ist natürlich die sofortige Systembetreuung wichtig. Der telefonische Support steht dem Kunden täglich von 8 bis 17 Uhr zur Verfügung. Immer wieder kommt es zu Störungen, die sich am Telefon nicht lösen lassen. In einem solchen Fall ist sofort ein Mitarbeiter vor Ort und kümmert sich um das Problem.

Der Service, der auf der Seite http://www.yokogawa.com/ geboten wird, geht aber noch viel weiter. Der Bereich Betriebsbegleitung sorgt dafür, dass der Betrieb reibungslos funktioniert. Geräte müssen instand gehalten und Ersatzteile besorgt werden. Es erfolgt darüber hinaus auch eine Unterstützung wenn der Betrieb erweitert werden soll. Erfolgreiche Unternehmen sind immer auf dem neuesten Stand der Technik. Die Firma Yokogawa analysiert ständig den Betrieb nach Möglichkeiten zur Modernisierung. Auch wenn es um das Thema Erweiterung geht erhält der Kunde hier optimale Unterstützung. Last but not least soll hier noch der Punkt „Beratung und Optimierung“ genannt werden. Bei einem Umbau oder einem Neubau muss ein Lastenheft erstellt werden. Diese Arbeit erfordert einen großen Sachverstand und ist zudem sehr zeitintensiv. Hier wird der Kunde in allen Bereichen optimal unterstützt. Ein Automatisierungskonzept muss entwickelt oder fortgeführt werden und eine stetige Verbesserung des Produktionsablaufs ist nötig. Damit die einzelnen Elemente auch gut zusammenwirken und die effizient eingesetzt werden, bietet Yokogawa immer wieder Seminare zu unterschiedlichen Themen an.

Umstieg auf LED-Beleuchtung spart bares Geld

LED - bykst @pixabay.com - Lizenz 	Public Domain CC0

LED – bykst @pixabay.com – Lizenz Public Domain CC0

Die Stromkosten sind in den letzten Jahren rasant gestiegen und werden auch in Zukunft weiter nach oben klettern. Wer als Verbraucher dagegen halten will, kann nicht nur den Anbieter wechseln, er hat auch die Möglichkeit, in seinem persönlichen Umfeld alle Einsparmöglichkeiten auszuschöpfen. Im Wohnbereich zählt das LED-Licht längst zu den stromsparenden Alternativen. Das elektrische Bauelement mit dem eingebauten Halbleiterkristall und dem Licht emittierenden Dioden hat im Vergleich zu anderen Leuchtmitteln nur einen geringen Energieverlust. Continue Reading

Finanzierungsmöglichkeiten für Beamte

Benjamin Klack  / pixelio.d

Benjamin Klack / pixelio.d

Brauchen Staatsdiener Geld um ein Haus zu bauen oder eine größere Anschaffung zu tätigen, stehen ihnen einige Möglichkeiten offen, die für andere Dienstnehmer nicht gelten. Lehrer und andere Personen, die im öffentlichen Dienst tätig sind, profitieren von besonders günstigen Konditionen. Die speziellen Angebote der Banken sind auch für Personen verfügbar, die keinen offiziellen Beamtenstatus haben, aber dennoch im öffentlichen Dienst tätig sind. Continue Reading

Deutschland zählt zu den größten Gewinnern der Globalisierung.

 	Thorben Wengert  / pixelio.de

Thorben Wengert / pixelio.de

Bereits vor mehr als zwei Jahrzehnten zeichnete sich die weltweite Globalisierung ab. Seitdem schreitet sie mit einem rasanten Tempo voran. Und das mit sehr unterschiedlichen Folgen für die bedeutendsten Volkswirtschaften der Welt. Für Deutschland hat diese Entwicklung erfreulicherweise eine sehr positive Rolle gespielt. So gesehen hat sich die Bundesrepublik als eines der führenden Exportländer behauptet. Das Land reihte sich unter den größten Profiteuren der Globalisierung ein. Belegbar ist Deutschlands Position als Exportweltmeister durch einige aussagekräftige Angaben. Erwähnt seien die Daten des in den Bereichen Marketing und Strategie, Vertrieb und Preispolitik global tätigen Beratungsunternehmens „Simon-Kucher & Partners“. Continue Reading

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen